| 13.28 Uhr

Handballer müssen Haien wohl weichen
Terminchaos in Köln ärgert Bob Hanning

Kölner Haie: Überraschungserfolg sorgt für Terminchaos in Lanxess Arena
Bob Hanning wirft den Betreibern der Lanxess Arena Unprofessionalität vor. FOTO: dpa, hei soe mac nie
Köln. Die deutschen Handball-Europameister müssen im Terminchaos der Kölner Lanxess Arena wohl den Kölner Haien Platz machen und sich auf einen unfreiwilligen Umzug einstellen.

"Ich denke wir müssen entweder nach Düsseldorf umziehen oder das Spiel auf den Samstag verlegen", sagte DHB-Vizepräsident Bob Hanning dem SID. Man suche zurzeit "fieberhaft nach einer Lösung" für die Doppelbelegung der Arena am Freitagabend. "Einen Umzug der Haie halte ich dabei für die letzte Möglichkeit", sagte Hanning.

Nach dem überraschenden Einzug der Kölner Haie ins Play-off-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kollidiert die für Freitag (19.30 Uhr) angesetzte Partie gegen Red Bull München mit dem Länderspiel der deutschen Handballer gegen Dänemark, das ebenfalls am Freitag (20.15 Uhr) in der Arena in Köln steigen soll.

"Wir tauen das Eis schon ab Samstag ab und stehen grundsätzlich zur Verfügung", sagte Manfred Kirschenstein, Chef des ISS Dome in Düsseldorf am Montag unserer Redaktion. Dort absolviert die bereits ausgeschiedene Düsseldorfer EG sonst ihre Partien. Mit 13.400 Plätzen würde es von der Kapazität her auch passen.

Hanning zeigte sich von der ungewöhnlichen Situation "sehr verärgert. Ob das notwendig war, müssen andere beurteilen. Das DHB-Präsidium war darüber jedenfalls nicht informiert", so der Spitzenfunktionär. Den Vertrag mit der Arena hatte DHB-Generalsekretär Mark Schober abgeschlossen. "Desweiteren bin ich schockiert über die Unprofessionalität der Lanxess-Betreiber", polterte Hanning. Eine mögliche Terminkollision sei "lange bekannt" gewesen.

Für die Haie, die am Ostermontag im Viertelfinale den entscheidenden 3:2-Sieg gegen die Eisbären Berlin holten, ist die Sachlage klar. "Kein Handball-Spiel in der Arena", schrieb der KEC bereits am Montag bei Facebook. Sowohl der DHB als auch die Haie haben bereits Tickets für den Termin abgesetzt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kölner Haie: Überraschungserfolg sorgt für Terminchaos in Lanxess Arena


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.