| 13.26 Uhr

DEL
Lüdemann Kandidat für sportliche Leitung der Kölner Haie

Köln. Ex-Nationalverteidiger Mirko Lüdemann (41) von den Kölner Haien kommt langfristig für die Position als Sportlicher Leiter beim achtmaligen deutschen Eishockey-Meister infrage. "Mirko ist mit seiner Vita im Klub natürlich ein Kandidat für diese Position", sagte Geschäftsführer Peter Schönberger (49) dem Express. Gleichzeitig schränkte er aber ein: "Doch wie wir alle wissen, spielt er noch - und das sogar ziemlich gut. Er ist also auch nicht die kurzfristige Lösung, und ein guter Spieler ist auch noch nicht gleich ein guter Manager - das müsste man auch erst prüfen." Routinier Lüdemann besitzt bei den Haien noch einen Spiervertrag bis 2016 und hatte selbst unlängst Interesse am Managerposten bei seinem Stammklub gezeigt. Lüdemann spielt seit 1993 bei den Haien und bestritt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) allein 1153 Partien für die Rheinländer, dabei erzielte er 174 Tore und 535 Assists für 701 Scorerpunkte. Kein Thema ist laut Schönberger der zuletzt als neuer Manager gehandelte Charly Fliegauf (55) vom Ligakonkurrenten Grizzlys Wolfsburg: "Fliegauf wird nicht sportlicher Leiter bei uns. Die Gerüchte gibt es, aber da ist nichts dran."

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DEL: Lüdemann Kandidat für sportliche Leitung der Kölner Haie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.