| 15.21 Uhr

DEL
Mannheim muss acht Wochen ohne Stürmer Plachta auskommen

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich acht Wochen lang auf Stürmer Matthias Plachta verzichten. Der 25 Jahre alte Eishockey-Profi musste wegen eines Bruchs der Mittelhand, den er sich bei der 3:6-Heimniederlage gegen Meister EHC München am Sonntag zugezogen hatte, nach Klubangaben am Montag operiert werden. Plachta war in dieser Saison nach einem Jahr in Nordamerika nach Mannheim zurückgekehrt. Bei seinen acht Einsätzen kam der gebürtige Freiburger auf einen Treffer und drei Assists. Er spielte seit 2006 für die Jungadler und wechselte drei Jahre später zu den Profis des nordbadischen Vereins in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).
(dpa/jado)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DEL: Mannheim muss acht Wochen ohne Stürmer Plachta auskommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.