| 15.19 Uhr

DEL
Mannheim zwei Wochen ohne Nationalspieler Goc

Mannheim. Der deutsche Eishockey-Meister Adler Mannheim muss rund zwei Wochen auf Nikolai Goc verzichten. Der Nationalverteidiger habe sich eine Schnittverletzung an der Hand zugezogen, teilte der DEL-Club am Mittwoch mit. Wie oder wobei sich der 29-Jährige verletzte, wollte der Verein nicht sagen. "Wir haben uns intern darauf geeinigt, dazu keine Angaben zu machen", sagte ein Klub-Sprecher auf Anfrage. Goc fällt damit für die kommenden vier Spiele gegen die Krefeld Pinguine, Iserlohn Roosters, Eisbären Berlin und Thomas Sabo Ice Tigers sicher aus.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DEL: Mannheim zwei Wochen ohne Nationalspieler Goc


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.