| 09.59 Uhr

Düsseldorfer EG
Düsseldorf geht leer aus: Winter Game in Sinsheim

Feuerwerk rundet das Eishockey-Spektakel ab
Feuerwerk rundet das Eishockey-Spektakel ab FOTO: DEL Wintergame/City-Press
Düsseldorf. Das dritte Winter Game findet in Sinsheim statt. Dort treffen am 7. Januar 2017 die Adler Mannheim auf die Schwenninger Wild Wings. Das hat die Deutsche Eishockey Liga (DEL) entschieden.

"Wir hatten zwei tolle Bewerbungen", sagte Aufsichtsrat Jürgen Arnold. "Am Ende war es eine Entscheidung für die Fans im Südwesten." Und gegen Düsseldorf. Die DEG hatte sich mit einem Derby gegen Krefeld beworben. Nach dem Spektakel 2015 - 51.125 Zuschauer sorgten in Düsseldorf beim Derby gegen Köln für einen Besucherrekord eines Ligaspiel in Europa - wird es in Sinsheim, wo 29.700 Fans Platz finden, kleiner zugehen. "Uns geht es nicht um neue Rekorde", sagte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. Ohne ein verschließbares Dach wie in Düsseldorf gleicht die Partie unter freiem Himmel aber einem Vabanquespiel.

Hier finden Sie alle Infos zum DEL Winter Game 2017.

(ths)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Winter Game 2017 findet in Sinsheim statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.