| 22.05 Uhr

Eishockey-Champions-League
Grizzlys Wolfsburg verpassen Einzug ins Achtelfinale

Salzburg. Der deutsche Eishockey-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg hat den Einzug ins Achtelfinale der Champions League knapp verpasst. Die Niedersachsen verloren ihr letztes Vorrundenspiel bei Red Bull Salzburg trotz eines couragierten Auftritts 3:4 (1:2, 0:0, 2:2) und beendeten die Gruppe A mit sechs Punkten auf dem dritten Rang hinter den Österreichern (9) und Tappara Tampere (15/Finnland). Nur die erst- und zweitplatzierten Teams der acht Staffeln kommen weiter. Am Dienstag waren Meister Red Bull München und die Adler Mannheim nach abschließenden Erfolgen als Gruppensieger in die K.o.-Runde eingezogen.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eishockey-Champions-League: Grizzlys Wolfsburg verpassen Einzug ins Achtelfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.