| 20.06 Uhr

Cheftrainer der New Jersey Devils
John Hynes coacht US-Eishockey-Team bei WM

Colorado Springs. Deutschlands Vorrunden-Gegner USA hat den Chefcoach der New Jersey Devils, John Hynes, zum Auswahltrainer für die Eishockey-WM in Russland berufen. Das teilte der US-Verband am Freitag mit. In St. Petersburg kommt es im Mai dann zum Wiedersehen mit seinem Assistenz-Coach Geoff Ward. Der Kanadier assistiert bei der WM laut Medienberichten Deutschlands Bundestrainer Marco Sturm. Ward hatte in der vergangenen Saison die Adler Mannheim zum Meistertitel in der Deutschen Eishockey Liga geführt und war dann zurück in die nordamerikanische Profiliga NHL gegangen. In der weltbesten Liga endet die Vorrunde am Wochenende, die New Jersey Devils haben die Playoffs verpasst. Bei der WM (6. bis 22. Mai) kommt es am 15. Mai in St. Petersburg zum Duell Deutschland gegen die USA. Weitere Vorrundengegner des deutschen Teams sind Frankreich, Finnland, die Slowakei, Weißrussland, Ungarn und Titelverteidiger Kanada.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

John Hynes coacht US-Eishockey-Team bei WM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.