| 10.11 Uhr

Krefeld Pinguine
St. Pierre verlängert um zwei Jahre

Krefeld Pinguine: Nick St. Pierre verlängert um zwei Jahre
Nick St. Pierre bleibt ein Pinguin. FOTO: Rufler
Krefeld. Die Krefeld Pinguine setzen für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga weiterhin auf Nick St. Pierre. Wie der Klub am Montag mitteilte, wurde der Vertrag des Verteidigers um zwei weitere Jahre verlängert.

"Die Entscheidung war nicht schwer. Meine Familie und ich freuen uns sehr auf zwei weitere Jahre in Krefeld. Die Stadt zu einer zweiten Heimat für uns geworden", sagte St. Pierre. "Der Verein und das Umfeld kümmern sich sehr gut um uns. Und: Wir haben die besten Fans in der Liga. Ihr Support in der vergangenen Saison war unglaublich."

Der 31-Jährige spielt seit 2013 bei den Krefeldern und absolvierte in drei Spielzeiten 136 DEL-Spiele. "Er soll mit seiner Erfahrung ein Eckpfeiler unserer neuen Mannschaft sein", sagte Trainer Franz Fritzmeier.

(areh/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld Pinguine: Nick St. Pierre verlängert um zwei Jahre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.