| 00.00 Uhr

Pinguine-Ticker
Die DEL präsentiert das TV-Angebot

Kempen. Pünktlich zum Saisonstart der Deutsche Eishockey Liga (DEL) am 16. September startet die Deutsche Telekom ihr neues Eishockey-Angebot: Mit Telekom Eishockey können Fans alle Spiele der DEL live über ihren Fernseher, am PC sowie auf dem Tablett und Smartphone erleben.

Das Angebot ist für alle Telekomkunden mit Laufzeitvertrag und Internet-Zugang in den ersten 24 Monaten kostenfrei nutzbar. Für alle anderen Sportfans ist ein Abo ab 9,95 Euro pro Monat erhältlich. Die neue Eishockey-Plattform der Telekom startet am 1. September - eine Registrierung ist ab sofort unter www.telekomeishockey.de möglich.

Verpflegung bei der Saisoneröffnung

Auch wenn Egon Schlüter den Gastronomie-Betrieb in der Rheinlandhalle vor einigen Wochen nach einem Gespräch mit der Stadtverwaltung aufgegeben hat, wird am kommenden Samstag bei der Saisoneröffnung der Pinguine und des KEV ausreichend für Speisen und Getränke gesorgt. Der KEV hat sich beim Gastronom von Fan-Treff der Niederrheinhalle Verstärkung geholt.

Patrick Klöpper fällt zwei Wochen aus

Stürmer Patrick Klöpper musste gestern früh das Training abbrechen. Beim Sprinttraining zog sich der Youngster, der bei den Leistungstest mit die besten Werte aufweisen konnte, eine Zerrung im Oberschenkel zu. Daher wird er in den kommenden zwei Wochen nicht am Eistraining teilnehmen können.

(hgs)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld-Pinguine-Ticker: Die DEL präsentiert das TV-Angebot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.