| 10.43 Uhr

Vertrag verlängert
Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld

Vertrag verlängert: Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld
Philipp Kuhnekath hat seinen Vertrag bei den Pinguinen verlängert. FOTO: Krefeld Pinguine
Krefeld. Die Krefeld Pinguine haben den Vertrag mit ihrem Nachwuchsstürmer Philipp Kuhnekath verlängert.

Der 20-Jährige wurde in der Saison 2017/18 der Deutschen Eishockey Liga in 21 Spielen für die Pinguine eingesetzt. Sein DEL-Debüt gab Kuhnekath schon im November 2016. Wie lange die neue Vereinbarung mit ihm gilt, teilte der Verein am Dienstag nicht mit.

(lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vertrag verlängert: Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.