| 08.23 Uhr

NHL
Leon Draisaitl führt Edmonton Oilers zum vierten Sieg in Serie

Fotos: Draisaitl führt Edmonton Oilers zum vierten Sieg in Serie
Fotos: Draisaitl führt Edmonton Oilers zum vierten Sieg in Serie FOTO: ap
Edmonton. Mit einem Tor und einer Vorlage hat Eishockey-Profi Leon Draisaitl die Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL zum Sieg geführt. Das Team das deutschen Nationalspielers gewann am Mittwoch (Ortszeit) gegen die San Jose Sharks 4:3 nach Verlängerung und feierte den vierten Erfolg in Serie.

Draisaitl brachte die Gastgeber in der 27. Minute mit seinem neunten Saisontreffer in Führung. Im dritten Drittel gab es einen ständigen Führungswechsel, ehe Taylor Hall in der vierten Minute der Extraspielzeit nach Vorlage von Draisaitl für den 4:3-Endstand sorgte.

"Wir sind sehr glücklich über den Sieg", erklärte der 20-jährige Kölner nach der Partie. "Es war ein Auf und Ab. Erst haben wir das Spiel bestimmt, dann haben wir es für kurze Zeit aus der Hand gegeben. Aber es war eine großartige Leistung der Jungs."

Die Boston Bruins haben mit Verteidiger Dennis Seidenberg ihre gute Form bei den Montreal Canadiens bestätigt. Der Champion von 2011 gewann beim aktuell zweitbesten NHL-Team mit 3:1 und entschied von 14 Auswärtspartien in dieser Saison zehn für sich. Loui Eriksson (48.), Landon Ferraro (49.) und Patrice Bergeron (54.) drehten im Abschlussdrittel die Partie für die Bruins.

(cb/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

NHL: Leon Draisaitl führt Edmonton Oilers zum vierten Sieg in Serie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.