Europa League-Aus für Schalke: Weinzierl in Erklärungsnot

Nach dem FC Bayern und Borussia Dortmund in der Champions League verpasste auch der FC Schalke 04 den Einzug in die Vorschlussrunde der Europa League. In einem dramatischen Spiel gegen Ajax Amsterdam gewann Schalke nach Verlängerung 3:2 (Hinspiel 0:2), schied aber aus. Eine bittere Pille für Trainer Markus Weinzierl.