| 00.00 Uhr
Fussball
FC Schalke: Kein Transfer von Holtby im Winter
Gelsenkirchen. Horst Heldt, Sportvorstand des Bundesligisten FC Schalke 04, bedauert den Abgang von Lewis Holtby zum Saisonende. "Er ist ein anständiger Junge, der bis Vertragsende alles für Schalke 04 geben wird", sagte Heldt dem Nachrichtensender Sky Sport News HD. "Es gibt aktuell keine Anfrage für Holtby und auch kein Zeichen seines Beraters für einen Wechsel", erklärte Heldt zu einem möglichen Transfer in der Winterpause.
Quelle: sid
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar