Ehemaliger Teamkollege in der Formel 1

Webber: Das nächste wird Vettels letztes Team sein

Ex-Rivale Mark Webber ist vom Weggang Sebastian Vettels von Red Bull am Ende dieser Saison nicht überrascht. "Nein, das habe ich immer erwartet, dass er einmal dort landen wird, wo es alle vermuten", sagte der Australier in einem Interview mit den "Salzburger Nachrichten". Bereits vor der offiziellen Bestätigung von Vettels Wechsel zu Ferrari am Mittwochnachmittag prophezeite Webber: "Das nächste wird sein letztes Team sein." mehr

Bilderserien Formel 1