| 12.37 Uhr

Formel 1
1,94 Millionen TV-Zuschauer beim ersten Rennen der Saison

Köln. RTL ist mit 1,94 Millionen Zuschauern in die Formel-1-Saison gestartet. Bei der Übertragung des Australien-Rennens in den frühen Morgenstunden am Sonntag kam der TV-Sender nach eigenen Angaben auf einen Marktanteil von 38,2 Prozent. Das Zuschauerinteresse ist gegenüber dem Vorjahr, als 1,71 Millionen den Australien-Grand-Prix sahen, um mehr als zehn Prozent gestiegen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: 1,94 Millionen TV-Zuschauer beim ersten Rennen der Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.