| 18.30 Uhr

Formel-1-Pilot
Van der Garde beweist Humor auf Instagram

Düsseldorf. Vor der Saison sorgte Giedo van der Garde für einen der größten Skandale in der Geschichte des Rennstalls Sauber. Mit einem Foto bei Instagram bewies der Niederländer nun seinen Humor.
 

Wanted to get a drink, but all seats are taken. Story of my life.....

Ein von Giedo Van Der Garde (@gvandergarde) gepostetes Foto am

"Ich wollte etwas trinken, aber alle Plätze waren belegt. Die Geschichte meines Lebens...", schrieb van der Garde unter ein Bild, auf dem eine volle Bar zu sehen ist. Eine Anspielung auf die Posse bei Sauber: Der Rennstall verpflichtete vor der Saison in Marcus Ericsson und Felipe Nasr zwei Fahrer, obwohl van der Garde einen Vertrag für die Saison 2015 besaß.

Der 29-Jährige klagte gegen seinen Arbeitgeber, vor dem Saisonauftakt in Australien einigten sich beide außergerichtlich auf eine Abfindung in Höhe von rund 15 Millionen Euro. "Saubers finanzielle Entscheidung in diesem Fall ist bizarr und ergibt für mich keinen Sinn", schrieb der Pilot als Reaktion auf die Zahlung auf seiner Facebook-Seite.

Den Fans jedenfalls gefällt das Foto. "Haha. Schöner Humor. Und das ist ein weiterer Grund, warum die Fans dich so mögen", schreibt en User. Ein anderer ergänzt: "Deine Zeit wird kommen."

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: Giedo van der Garde beweist Humor bei Instagram


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.