| 09.00 Uhr

Formel 1 in China
Vettel holt nach chaotischem Start auf – Rosberg vorn

Rosberg jubelt über Pole Position in China
Rosberg jubelt über Pole Position in China FOTO: afp, WZ
Shanghai . Bei Halbzeit des Rennens fährt Nico Rosberg ungefährdet seinem dritten Saisonsieg und dem sechsten in Folge entgegen. Hinter dem Mercedes-Piloten hat sich Sebastian Vettel bereits auf Platz zwei vorgearbeitet.

Lewis Hamilton belegt nach mehreren Boxenstopps dagegen weit zurück.

+++ Das Rennen im Live-Ticker +++

Vettel hatte beim Start seinen Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen touchiert und Plätze eingebüßt. Der aus der letzten Reihe gestartete Hamilton verlor im dichten Verkehr einen Flügel an seinem Mercedes.

Den Start gewann der Australier Daniel Ricciardo im Red Bull, der aber in der dritten Runde wegen eines Reifenschadens aufgeben musste. Zu diesem Zeitpunkt übernahm WM-Spitzenreiter Nico Rosberg die Führung.

(spol/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1 im Live-Ticker: Sebastian Vettel holt nach chaotischem Start auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.