| 00.15 Uhr

Formel 1 in Austin
Hamilton holt die Pole - Vettel Zweiter

Großer Preis der USA 2017: das Qualifying
Großer Preis der USA 2017: das Qualifying FOTO: ap, DC
Austin. Mercedes-Star Lewis Hamilton startet von der Pole Position in den Großen Preis der USA (Sonntag 21.00 Uhr/RTL und Sky). Der WM-Spitzenreiter setzte sich im Qualifying in Austin in 1:33:108 Minuten gegen Ferrari-Pilot Sebastian Vettel durch.

Für Hamilton ist es die 72. Pole seiner Karriere und die elfte in dieser Saison.

"War ein gutes Ende, ich bin gut in den Rhythmus gekommen, habe eine gute Runde hingekriegt", sagte Vettel: "Es war wichtig, in die erste Reihe zu kommen, denn unsere Pace ist gut." Hamilton ist sich der Situation am Start bewusst: "Es wird schwierig mit Sebastian neben mir, ich denke nicht, dass er Fehler machen wird. Er ist ein viermaliger Weltmeister, er weiß, was er tun muss."

Renault-Fahrer Nico Hülkenberg (Emmerich) stieg nach dem Q1 aus dem Qualifying aus, weil er wegen eines Motorwechsels in der Startaufstellung ohnehin um 20 Plätze zurückversetzt wird. Pascal Wehrlein (Worndorf) im Sauber wurde im Qualifying 19.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: Lewis Hamilton holt die Pole - Sebastian Vettel Zweiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.