| 17.38 Uhr

Youngster aus der Formel 1
Verstappen hat endllich seinen Führerschein

Formel 1: Das ist Max Verstappen
Formel 1: Das ist Max Verstappen FOTO: dpa
Berlin. Der jüngste Formel-1-Fahrer darf nun auch am normalen Straßenverkehr teilnehmen: Max Verstappen hat an seinem 18. Geburtstag erfolgreich seine Führerschein-Prüfung absolviert.

"Es ist großartig, endlich 18 zu sein und den Führerschein zu haben", sagte der Toro-Rosso-Pilot am Mittwoch. Seinen bisher größten Erfolg mit dem italienischen Rennteam feierte der Niederländer beim Großen Preis von Ungarn, als er Vierter wurde.

"Dass ich nun endlich alleine auf der Straße fahren darf, gibt mir mehr Unabhängigkeit", sagte er. "Ich muss ehrlich sagen: Es ist eine Befreiung, die Prüfung bestanden zu haben".

Verstappen durfte bislang nur dank spezieller Regeln des Weltverbandes FIA an Formel-1-Rennen teilnehmen. Allerdings hat die FIA ihre Bedingungen zwischenzeitlich geändert: ab sofort müssen alle Formel-1-Fahrer einen gültigen Führerschein haben, bevor sie mitfahren dürfen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: Max Verstappen hat jetzt auch einen Führerschein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.