| 13.18 Uhr

Formel 1
Haas F1 stellt Debüt-Wagen am 22. Februar vor

Banbury. Das neue Formel-1-Team Haas wird seinen Debüt-Wagen zum Auftakt der offiziellen Testfahrten in Barcelona präsentieren. Der Rennstall wird übereinstimmenden Medienberichten vom Mittwoch zufolge das Auto am Morgen des 22. Februar vorstellen. Das plant auch das Hinterbänkler-Team Manor. Die Tests dauern bis zum 25. Februar. Für den Rennstall des US-Amerikaners Gene Haas, der von Ferrari Motor und Getriebe bezieht, werden in diesem Jahr der Franzose Romain Grosjean und Esteban Gutiérrez aus Mexiko starten. McLaren wird seinen neuen Wagen mit der Bezeichnung MP4-31 am 21. Februar enthüllen, Renault hat anlässlich seiner Rückkehr als Werksteam eine Präsentation für den 3. Februar angesetzt. Das erste Formel-1-Rennen dieses Jahres findet am 20. März in Melbourne statt.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: Haas F1 stellt Debüt-Wagen am 22. Februar vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.