| 17.00 Uhr

Formel 1
Hamilton fährt in Brasilien mit Helm im Senna-Design

Besondere Reminiszenz vom Formel-1-Weltmeister an eine Legende: Mercedes-Pilot Lewis Hamilton tritt beim Großen Preis von Brasilien (Sonntag, 17 Uhr MEZ/Live-Ticker) mit einem gelb-grünen Helm an, der von der Farbgebung und -aufteilung stark an das traditionelle Design des 1994 verstorbenen dreimaligen Champions Ayrton Senna (Brasilien) erinnert. "Inspiriert von meinem Idol Ayrton Senna und von Brasilien. Ich liebe es, hier zu sein. Es ist so ein besonderer Ort zum Rennfahren", kommentierte Hamilton das Design bei Twitter. Der dreimalige Weltmeister steht in Interlagos allerdings mit dem Rücken zur Wand. Sein Teamrivale Nico Rosberg (Wiesbaden) geht mit 19 Punkten Vorsprung auf ihn in den vorletzten WM-Lauf. Gewinnt Rosberg zum dritten Mal in Folge auf der Traditionsstrecke, ist ihm der WM-Titel nicht mehr zu nehmen.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: Hamilton fährt in Brasilien mit Helm im Senna-Design


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.