| 10.48 Uhr

Einsatz in Sotschi-Training
Renault holt Sirotkin als Testfahrer

Sotschi. Der Russe Sergej Sirotkin wird bei seinem Heim-Grand-Prix in Sotschi an diesem Freitag das erste Freie Training für den Formel-1-Rennstall Renault bestreiten. Wie die Franzosen am Dienstag mitteilten, gehört der 20-jährige Moskauer ab sofort als Testpilot zum Team. Sirotkin wird in der ersten 90-minütigen Einheit am Freitag den Wagen des Dänen Kevin Magnussen übernehmen. Sirotkin war früher Testfahrer beim Sauber-Rennstall und galt dort aufgrund der Alimentierung durch russische Investoren lange als Kandidat für ein Stammcockpit 2014. Die Verhandlungen zerschlugen sich jedoch.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einsatz in Sotschi-Training: Renault holt Sirotkin als Testfahrer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.