| 10.59 Uhr

Formel 1
RTL verzeichnet beste Quote seit drei Jahren

Pressestimmen: "Rosberg zieht den Kopf aus der Schlinge"
Pressestimmen: "Rosberg zieht den Kopf aus der Schlinge" FOTO: afp, msc
Köln. Das Regenrennen von São Paulo hat dem Fernsehsender RTL die beste Formel-1-Quote seit drei Jahren beschert. Die mehr als dreistündige Übertragung des Großen Preises von Brasilien sahen am Sonntag im Durchschnitt 6,83 Millionen Menschen.

Das ergibt einen Marktanteil von 24,2 Prozent. Noch mehr Zuschauer verzeichnete RTL nach eigenen Angaben zuletzt bei der Übertragung aus Monaco am 26. Mai 2013 mit 7,45 Millionen Zuschauern.

Aufgrund des Zweikampfes der Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton um den WM-Titel darf der private Sender auf einen neuen Bestwert beim Saisonfinale am 27.
November in Abu Dhabi rechnen.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 1: RTL verzeichnet beste Quote seit drei Jahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.