| 08.28 Uhr

Osnabrück
Frauen-Team nach 2:0 gegen Kroatien bei der EM dabei

Osnabrück. Nach dem 2:0-Sieg gegen Kroatien vor 8276 Zuschauern in Osnabrück, dem sechsten Erfolg im sechsten Spiel, steht fest: Das Frauen-Nationalteam hat sich als Gruppensieger vorzeitig für die EM 2017 in den Niederlanden qualifiziert. Die Treffer für die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid erzielten Dzsenifer Marozsan (32. Minute), die einen Freistoß aus 22 Metern direkt verwandelte, und Anja Mittag (50.), bei deren Volleyschuss die Torhüterin Doris Bacic sehr schlecht aussah. Eines wurde in Osnabrück deutlich: Der Europameister hat knapp vier Monate vor Olympia noch viele Baustellen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Osnabrück: Frauen-Team nach 2:0 gegen Kroatien bei der EM dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.