Alles zum DFB-Pokal
Fortuna Düsseldorf

Mitglieder sorgen für Erdbeben bei Fortuna

Düsseldorf. Um 0.09 Uhr hatte das Erdbeben sein ganzes Ausmaß erreicht. Dann lag das Ergebnis der Stichwahl vor, durch die Fortuna Düsseldorfs bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender Burchard von Arnim sein Mandat verlor. Die Wahl seines Nachfolgers ist nun komplett offen. Von Bernd Jolitzmehr

Borussia Mönchengladbach

Stranzls Kritik im Erfolg ist ein wichtiger Faktor

Der Abwehrchef erklärt, warum Borussia derzeit so gut ist. Zugleich weist er auf Mängel hin, auch nach dem 2:1 in Frankfurt. "Das, was wir in den letzten zehn Minuten gemacht haben, war nicht okay", sagte Stranzl. Von Karsten Kellermannmehr

Details zur Selbstanzeige

Hoeneß hatte mehr als 130 Millionen Euro auf dem Konto

Auf 50 Seiten dröselt das Landgericht München II den Fall des Steuerhinterziehers Uli Hoeneß nun auch öffentlich auf. So zeigt es unter anderem, dass Hoeneß Ende 2006 die Summe von 130.268.806 Euro auf seinem Konto hatte. mehr

Drei Jahre nach Suizidversuch

Rafati beschuldigt Fandel und Krug des Mobbings

Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati lässt knapp drei Jahre nach seinem Suizidversuch kein gutes Haar an den Verantwortlichen beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) und bezichtigte den deutschen Schiedsrichterboss Herbert Fandel sowie Kommissionsmitglied Hellmut Krug des Mobbings. mehr

Lell, Levels und Müller

Vereinslos und abgemeldet: Profis auf dem Abstellgleis

Christian Lell, Tobias Levels oder Heinz Müller: Die Liste der arbeitslosen Profis ist ebenso lang wie teilweise auch prominent. Während Müller auf einen neuen Job hoffen kann, stehen Lell, Levels und Co. auf dem Abstellgleis. Von Andreas Reinersmehr

Bilderstrecken Fußball
Aufsteiger gegen Absteiger

Endet Stroh-Engels Torflaute gegen Nürnberg?

Zum Abschluss des 11. Spieltags empfängt Aufsteiger Darmstadt 98 den 1. FC Nürnberg. Nach dem schwachen Saisonstart mit dem zwischenzeitlichen Absturz auf Platz 16 hat sich der Club gefunden und mit sieben Punkten aus den vergangenen drei Partien zumindest den Sprung ins Tabellenmittelfeld geschafft. Mit Darmstadt wartet jetzt allerdings ein harter Brocken. mehr

Borussia Mönchengladbach

Traoré: "Wir wollen ungeschlagen bleiben"

Mönchengladbach. Zwei Tore, eine Vorlage: Ibrahima Traoré war beim 5:0-Sieg gegen Limassol der Mann des Abends. Im Interview mit unserer Redaktion spricht Traoré über seine Gefühlswelt, die Situation in der Europa League und das kommende Spitzenspiel gegen den FC Bayern. mehr

Traumtor per "Rabona"

Lamela trifft unter erhöhter Verletzungsgefahr

Zaubertreffer, Dreierpack – und ein Feldspieler im Tor: Das 5:1 von Tottenham Hotspur gegen Asteras Tripolis am Donnerstagabend dürfte in die Geschichte der Fußball-Europa-League eingehen. Für die größten Jubelstürme an der White Hart Lane sorgte Erik Lamela mit seinem Wundertor zum 2:0 (29.).  mehr

Borussia Mönchengladbach

Traoré nutzt seine Chance beim 5:0 über Apollon

Zur Halbzeit der Europa-League-Gruppenphase hat Borussia Mönchengladbach einen wichtigen Schritt in Richtung Qualifikation zur K.o.-Phase im kommenden Jahr gemacht. Die Gladbacher besiegten Apollon Limassol mit 5:0 (1:0) und kletterten in ihrer Gruppe damit an den Zyprern vorbei auf den zweiten Platz. Von Karsten Kellermann und Stefan Klüttermannmehr

Korb für deutschen Trainer

Christoph Daum blitzt bei Galatasaray ab

Seit mehr als einem halben Jahr wartet Christoph Daum auf einen neuen Job als Trainer – beim derzeit kriselnden türkischen Rekordmeister wird es aber wohl nichts mit einem Engagement. Galatasaray lehnte ein Angebot Daums ab, der Galatasaray übernehmen und zur Meisterschaft führen wollte. mehr