Alles zur Champions League
Niederlage gegen Tottenham

In Dortmund knistert vor dem Revierderby die Luft

Dortmund . Borussia Dortmund übt sich nach dem neuerlichen Misserfolg gegen Tottenham Hotspur in zweckmäßigem Zusammenhalt. Im Revierderby gegen Schalke 04 steht für die Schwarz-Gelben bereits viel auf dem Spiel. Von Robert Petersmehr

Falscher Elfmeterpfiff

Fan des 1. FC Köln verklagt Videoassistenten

Ein Fan des 1. FC Köln will sich mit juristischen Mitteln gegen die Benachteiligung seines Herzensverein zur Wehr setzen. Er hat Anzeige gegen den Videoschiedsrichter der Partie des FC gegen Mainz 05 am vergangenen Wochenende erstattet. Von Aaron Knoppmehr

Champions League

Real zieht ins Achtelfinale ein – Liverpool verspielt 3:0

Titelverteidiger Real Madrid ist vorzeitig ins Achtelfinale der Champions League eingezogen. Der spanische Rekordmeister buchte das Ticket für die K.o.-Runde durch einen 6:0 (4:0)-Kantersieg bei Zyperns Meister APOEL Nikosia. mehr

Bremen schmiedet große Pläne

Werder will mit Schaaf zurück zum Erfolg

Tradition verpflichtet. Werder Bremen sieht sich noch immer als großen Verein in der Fußball-Bundesliga. Trotz der tristen sportlichen Lage träumen Macher und Mitglieder von den Triumphen der Vergangenheit. Ein ehemaliger Erfolgsgarant soll zurückkommen. mehr

Französischer Ex-Nationalspieler

Cissé trifft mit künstlicher Hüfte

Der zweimalige französische Torschützenkönig Djibril Cissé sorgt im Herbst seiner Karriere noch einmal für Aufsehen. Der 36 Jahre alte ehemalige Nationalspieler der Grande Nation unterstreicht trotz einer künstlichen Hüfte beim Schweizer Drittligisten Yverdon Sport seine Torjägerqualitäten. mehr

Diskussion um Videobeweis

Schiedsrichter-Boss Fröhlich befürwortet Trainer-Challenge

Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich steht einer geforderten Einführung von Trainer-Challenges beim Videobeweis positiv gegenüber. Das würde nicht zuletzt die Unparteiischen aus der Schusslinie nehmen. mehr

Bilderstrecken Fußball
Diskussion reißt nicht ab

Videobeweis schadet den Schiedsrichtern

Meinung | Düsseldorf. Unseren spieltäglichen Videobeweis-Ärger gib uns heute, möchte wohl mancher dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) in leicht masochistischer Laune zurufen. Dieser Ruf wird seit Saisonbeginn äußerst verlässlich erhört. Von Stefan Klüttermannmehr

Hattrick beim 4:0 gegen Hannover 96

Kruse schießt Werder zum ersten Saisonsieg

Mit drei Treffern hat Max Kruse Werder Bremen fast im Alleingang den ersten Saisonsieg beschert und die Hanseaten weg vom direkten Abstiegsplatz 17 geführt. Zudem sorgte er beim 4:0 (1:0) im Nordderby gegen Hannover 96 für ein perfektes Heimdebüt des neuen Werder-Cheftrainers Florian Kohfeldt. mehr

2:0-Sieg gegen Hamburg

Schalke erobert Platz zwei und vergrößert HSV-Sorgen

Der FC Schalke 04 hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und erstmals seit fünf Jahren wieder den zweiten Platz der Fußball-Bundesliga erobert. Die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco gewann am Sonntag ihr Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 (1:0) und ist nun sogar ersten Verfolger von Bayern München. mehr

Dortmund - Tottenham 1:2

Dortmund kriselt weiter und verpasst das Achtelfinale

Dortmund. Beim BVB herrschte Krisenstimmung. Fünf sieglose Bundesligaspiele, 14 Gegentore und dann auch noch die Suspendierung von Pierre-Emerick Aubameyang. Gegen Tottenham lief es lange Zeit deutlich besser - doch dann schlugen der BVB-Schreck und ein Ex-Bundesliga-Profi zu. mehr

Zwei Herzen in Schwarz-Rot-Gold

DFB präsentiert Logo für EM-Bewerbung 2024

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat seiner Bewerbung für die EM 2024 ein eher schlichtes Logo gegeben. Die am Samstag in Mainz vorgestellte Bildmarke zeigt zwei Herzen in den deutschen Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold und eine 24, dazu die Zeile "Germany Candidate for UEFA EURO 2024". mehr

Karate-Kick gegen Fan

Uefa sperrt Evra bis Sommer - Vertrag aufgelöst

Lausanne. Der französische Nationalspieler Patrice Evra ist nach seinem Karatetritt gegen einen Zuschauer bis zum 30. Juni 2018 für alle europäischen Klubwettbewerbe gesperrt worden. Dem Linksverteidiger droht das Karrierende. mehr

Franzose geht auf eigene Fans los

Marseille suspendiert Evra nach Karate-Kick

Olympique Marseille hat den französischen Nationalspieler Patrice Evra nach dessen Karatetritt in der Europa League mit "sofortiger Wirkung" suspendiert und weitere Sanktionen gegen den Linksverteidiger angekündigt. Auch die Uefa reagiert. mehr

Deutscher im offiziellen Kandidatenkreis

FIFA nominiert Schiedsrichter Brych in WM-Vorauswahl

Schiedsrichter Felix Brych ist einer Nominierung für die Fußball-WM 2018 ein Stück näher. Der Weltverband FIFA berief den Münchner in den offiziellen Kandidatenkreis der Referees für die Weltmeisterschaft in Russland und lud Brych zu einem Vorbereitungsseminar in Abu Dhabi vom 25. bis 29. November ein. Das endgültige Schiedsrichter-Aufgebot für die WM werde im Januar verkündet, teilte die FIFA am Samstag mit. Auf der Liste der WM-Anwärter stehen 36 Referees. mehr