1. Bundesliga 16/17
| 21.53 Uhr

Kölns Top-Torjäger
Modeste übernimmt Führung im Wettbewerb um den Goldenen Schuh

Goldener Schuh 16/17: Europas beste Torjäger
Goldener Schuh 16/17: Europas beste Torjäger FOTO: dpa, jhe
Köln. Bundesliga-Top-Torjäger Anthony Modeste vom 1. FC Köln hat dank seines Hattricks am Sonntag im Heimspiel gegen den Hamburger SV (3:0) die Führung im Wettbewerb um den Goldenen Schuh übernommen.

Elf Saisontore bedeuten 22 Punkte im Wettbewerb um den Top-Schützen aller europäischen Fußball-Spitzenligen.

Die Gesamtpunktzahl resultiert aus einer Bewertung, die die Stärke der jeweiligen Liga berücksichtigt und mit der Anzahl der Tore multipliziert wird. Die Bundesliga gehört zu den Ligen mit dem höchsten Wert (2.0).

Hinter Modeste folgen die punktgleichen Jewgeni Kabajew von JK Sillamäe Kalev (Estland), Witali Rodionow von BATE Borissow (Weißrussland) und Gerard Gohou von FJ Kairat Almaty (Kasachstan), die alle 21 Zähler aufweisen. Auf Platz fünf liegt mit 20 Punkten der ehemalige Wolfsburger Profi Edin Dzeko von AS Rom (Italien).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1. FC Köln: Anthony Modeste übernimmt Führung im Wettbewerb um Goldenen Schuh


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.