1. Bundesliga 16/17
| 11.31 Uhr

Bundesliga
Köln verschenkt Sieg in der Nachspielzeit

Fußball: Schmadtke wirft mit Kaugummi auf Hoffenheimer Bank
Fußball: Schmadtke wirft mit Kaugummi auf Hoffenheimer Bank FOTO: Screenshot Sky
Sinsheim. Kevin Volland hat Hoffenheim beim 1:1 gegen den 1. FC Köln in der Nachspielzeit (90.+1) einen Punkt gerettet. Simon Zoller (69.) hatte die Gäste in Führung gebracht.

Der Treffer Vollands resultierte aus einem vermeintlichen Foul an Kölns Lukas Klünter, der danach auf dem Rasen liegen blieb. Hoffenheim spielte den Ball nicht ins Aus und markierte wenige Sekunden später den Ausgleich. "Wir beerdigen an diesem Wochenende den Fairplay-Gedanken", sagte Kölns Manager Jörg Schmadtke bei "Sky".

Julian Nagelsmann hat 1899 Hoffenheim somit zum ersten Mal seit einem halben Jahr ans rettende Ufer gebracht. Die Mannschaft des jüngsten Bundesliga-Cheftrainers steht damit nicht mehr auf einem der letzten drei Plätze. Das war zuletzt am 8. Spieltag (Anfang Oktober 2015) der Fall. Hoffenheim liegt auf dem 14. Platz.

Die 30.150 Zuschauer in der ausverkauften Rhein-Neckar-Arena sahen eine umkämpfte Anfangsphase. Beide Mannschaften waren darum bemüht, dem Spiel frühzeitig ihren Stempel aufzudrücken. Es ging mit großem Einsatz, hohem Tempo und viel Intensität zur Sache. Auch wenn es zunächst keine großen Chancen gab, wirkte Köln gefährlicher.

Mitte der ersten Hälfte beruhigte sich das Spiel. Leonardo Bittencourt verpasste in dieser Phase die Kölner Führung nach einer scharfen Hereingabe nur um eine Fußspitze (27.). Zehn Minuten später vergab der frühere Hoffenheimer Anthony Modeste nach starker Vorarbeit von Marcel Risse und Bittencourt die bis dahin beste Möglichkeit des Spiels.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich zunächst kaum etwas. Beide Teams schenkten sich nichts, das Spiel war weitgehend ausgeglichen. Der sechste Saisontreffer Zollers fiel mitten in der Hoffenheimer Drangphase. Volland sorgte dann für eine versöhnliches Ende bei der TSG - und für Ärger bei Schmadtke und den Kölnern.

(sid/erer)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1. FC Köln verschenkt Sieg in Nachspielzeit bei der TSG 1899 Hoffenheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.