1. Bundesliga 16/17
| 10.31 Uhr

Verstärkung in Sicht
Kön hat Linksverteidiger Mladenovic an der Angel

1. FC Köln vor Verpflichtung von Filip Mladenovic
Filip Mladenovic (l.), hier im Duell mit Bayer Leverkusens Karim Bellarabi, soll den 1. FC Köln verstärken. FOTO: afp, pav
Köln. Bundesligist 1. FC Köln steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung des serbischen Nationalspielers Filip Mladenovic vom weißrussischen Meister BATE Borissow.

Wie "kicker" und "Express" übereinstimmend berichten, soll der Transfer des 24 Jahre alten Linksverteidigers noch vor dem Trainingsauftakt am 4. Januar perfekt gemacht werden.

Der Vertrag des Linksfußes beim Champions-League-Gruppengegner von Bayer Leverkusen läuft noch bis 2019. Die Ablöse soll zwischen 1,5 und 2 Millionen Euro liegen.

Mladenovic käme als Backup für Nationalspieler Jonas Hector (25), der bislang der einzige gelernte Linksverteidiger im FC-Kader ist.

(seeg/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

1. FC Köln vor Verpflichtung von Filip Mladenovic


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.