2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 12.01 Uhr

2. Bundesliga
1. FC Nürnberg weiter mit Kirschbaum im Tor

Zweitligist 1. FC Nürnberg setzt auf der Position des Torhüters auch nach der Rückkehr von Routinier Raphael Schäfer auf Thorsten Kirschbaum. "Er wird wieder zwischen den Pfosten stehen, er ist jetzt sehr stabil", sagte Trainer Alois Schwartz vor dem Auswärtsspiel der Franken am Sonntag (13.30 Uhr/Lige-Ticker) beim Karlsruher SC. Kirschbaum hatte in den vergangenen vier Zweitliga-Spielen im Tor des Klubs gestanden, nachdem der 37 Jahre alte Schäfer vor dem vierten Spieltag und der Begegnung gegen 1860 München (1:2) über Knieschmerzen geklagt hatte. "Schäfer sitzt auf der Bank", sagte Schwartz. Der Trainer bangt noch um den Einsatz der angeschlagenen Cedric Teuchert, Shawn Parker und Tim Leibold.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg weiter mit Kirschbaum im Tor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.