| 13.10 Uhr

Traumtor im dänischen Amateurfußball
Amateur schießt Tor wie Zlatan Ibrahimovic

Zlatan Ibrahimovic hält sich selbst für einzigartig. An Selbstbewusstsein mangelt es dem schwedischen Superstar bekanntlich nicht. Was Ibrahimovic wohl dazu sagen würde, wenn man ihm berichtet, dass ein dänischer Amateurfußballer genauso schöne Tore schießt, wie er?

Normalerweise würden sich für das Spiel zwischen dem FC Holte und Skjold Birkeröd nur die Wenigsten interessieren. Schließlich fand die Begegnung in den Niederungen des dänischen Amateurfußballs statt. Doch nun zieht dieses Spiel wegen eines Treffers, der stark an das Traumtor von Ibrahimovic gegen England erinnert, große Aufmerksamkeit auf sich.

Nach einer verunglückte Abwehraktion landete der Ball bei Tobias Grönbek von Skjold Birkeröd. Dieser setzte sofort zu einem Fallrückzieher aus rund 20 Metern an und versenkte den Ball im hohen Bogen über den Torwart hinweg im linken oberen Eck. Davon war sogar der Gegner so beeindruckt, dass er das Video bei Facebook veröffentlichte. "Manchmal muss man sowas einfach mal anerkennen. Auch wenn es vom Gegner kommt", hieß es da.

"Vorbild" für dieses Tor ist ein Treffer von Ibrahimovic aus dem Jahr 2012. Im Länderspiel gegen England erzielte "Ibrakadabra" im November 2012 ein ähnlich spektakuläres Tor.

Damals war Englands Torhüter Joe Hart zu weit aus seinem Tor gekommen und hatte einen Ball per Kopf nicht weit genug geklärt. Ibrahimovic nahm darauf den Ball aus gut 30 Metern direkt per Fallrückzieher und traf im hohen Bogen über den herausgeeilten Hart und zwei Verteidiger.

(mt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Amateur schießt Traumtor wie Zlatan Ibrahimovic


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.