| 15.41 Uhr

Rechter Sponsor
Fußballverband verbietet umstrittene Trikots

Rechter Sponsor: Fußballverband verbietet umstrittene Trikots
Der Sächsische Fußballverband greift gegen einen umstrittenen Trikotsponsor durch. FOTO: afp
Leipzig/Bautzen. Nach heftiger Debatte um die Werbung eines umstrittenen Sponsors hat der Sächsische Fußball-Verband dem Kreisoberligisten SV Bautzen die Verwendung entsprechender Trikots untersagt.

Die Werbung sei mit den Statuten nicht vereinbar, hieß es dazu am Montag in der Verbandszentrale in Leipzig. Das sei dem Verein Ende vergangener Woche mitgeteilt worden. Zuvor hatte der MDR darüber berichtet.

Bei dem Sponsor handelt es sich um ein Bekleidungsgeschäft aus Wilthen (Landkreis Bautzen), das unter anderem Textilien des bei Neonazis beliebten Labels Thor Steinar vertreibt.

Die Sponsorenwahl des Fußballvereins hatte Ende November bereits den Bautzener Stadtrat beschäftigt. Mit dem Verbot der Trikotnutzung durch den Verband sei das Thema für Oberbürgermeister Alexander Ahrens aber noch nicht vom Tisch, sagte dessen Sprecher. Ende kommender Woche werde sich der SPD-Politiker mit Vertretern des Vereins treffen, um zu erörtern, wie es zu der Kooperation gekommen sei.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rechter Sponsor: Fußballverband verbietet umstrittene Trikots


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.