| 07.45 Uhr

Bayer Leverkusen
Boxer Sturm nennt Spahic einen Helden

Porträt: Emir Spahic – Fußball-Profi und Rüpel
Porträt: Emir Spahic – Fußball-Profi und Rüpel FOTO: dpa, ahe nic
Leverkusen. Via Internet bekommt Emir Spahic nach der einvernehmlichen Trennung von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen prominente Unterstützung: "Spahic, du bist unser Stolz!!! Bosnien liebt dich!!!" teilte Boxer Felix Sturm, der in Leverkusen mit dem Geburtsnamen Adnan Catic auf die Welt kam und bosnische Eltern hat, per Nachrichtendienst Twitter in bosnischer Sprache mit. Von Patrick Scherer

Spahic hatte sich zusammen mit seinem Bruder und Freunden am Mittwoch nach dem Pokalspiel gegen Bayern München mit Ordnern in der BayArena geprügelt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen schwerer Körperverletzung, und auch der Deutsche Fußball-Bund hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Sead Kolasinac, Profi des Bundesligisten FC Schalke 04 und Kollege von Spahic im bosnischen Nationalteam, äußerte sich auf seiner Facebook-Seite in bosnischer Sprache: "Die Familie sollte für jeden normalen Menschen das Wichtigste auf dieser Welt sein, dann erst alles andere. Und unser Emir hat genau das gezeigt, dass er für sie einsteht", heißt es dort frei übersetzt. Und weiter: "Ich bin enttäuscht, dass es als Fehler angesehen wird, sein Blut, seinen Bruder, zu verteidigen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und meine Unterstützung für meinen Freund, meinen Bruder und großartigen Menschen kundtun, der immer für sein Land, seine Familie und Freunde da war, für die er ,gestorben' wäre." Zudem rief Kolasinac dazu auf, Spahic zu unterstützen.

Am Samstag beim 3:2 von Bayer in Mainz hatten sich bereits Teile der Leverkusener Fanszene mit Spahic solidarisiert. Aus Sicht der Fans hätte der Verein die Aufklärung der Gründe für den eskalierten Streit abwarten sollen. Ordnungskräfte werden von den aktiven Fanszenen meist sehr kritisch betrachtet.

Türkische und bosnische Medien bringen den 34-Jährigen, dessen bis 2016 datierter Vertrag aufgelöst wurde, nun mit den Istanbuler Vereinen Galatasaray und Besiktas in Verbindung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Felix Sturm nennt Emir Spahic einen Helden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.