| 13.07 Uhr

Bayer Leverkusen
Karim Bellarabi fällt längerfristig aus

Bellarabi verletzt sich nach elf Sekunden
Bellarabi verletzt sich nach elf Sekunden FOTO: ap, mm
Nationalspieler Karim Bellarabi fehlt Bayer Leverkusen längere Zeit. Der Offensivspieler hat am Samstag in der ersten Minute des Liga-Spiels gegen den Hamburger SV (3:1) einen "Muskelbündelriss mit Sehnenbeteiligung im Bereich der rechten Adduktoren" erlitten.

Das teilte Bayer am Sonntag mit. Er wird mehrere Wochen ausfallen, auch sein Einsatz in der Länderspielpause im Oktober ist gefährdet.

"Es ist klar, dass es eine muskuläre Verletzung ist", hatte Trainer Roger Schmidt am Samstag gesagt. Für Bellarabi war in der 3. Minute Olympia-Silbermedaillengewinner Julian Brandt eingewechselt worden.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Karim Bellarabi fällt längerfristig aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.