| 17.17 Uhr

Bayer Leverkusen
Volland erzielt Dreierpack gegen Delbrück

Bayer 04 Leverkusen: Kevin Volland erzielt Dreierpack für Bayer
Kevin Volland und Stefan Kießling im Einsatz gegen Delbrück. FOTO: KADLEC KSmedianet
Delbrück . Neuzugang Kevin Volland hat den Bundesligisten Bayer Leverkusen zum ersten Sieg der Saisonvorbereitung geführt. Beim 4:0 (3:0) beim Sechstligisten Delbrücker FC erzielte der Ex-Hoffenheimer einen Dreierpack (3./6./54.). 

Es waren Vollands erste Treffer für die Werkself. Außerdem war Kevin Kampl erfolgreich (42.). Die Partie war der zweite Test der Leverkusener im Rahmen des Kurztrainingslagers in Marienfeld.

Volland war für rund 20 Millionen Euro vom Bundesliga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim zu Bayer gewechselt.

Am Freitag war das Team von Trainer Roger Schmidt beim Regionalligisten SC Verl nicht über ein 1:1 (1:1) hinausgekommen. Das Tor für Leverkusen war durch ein Eigentor gefallen.

Das nächste Testspiel der Leverkusner steht am Freitag, 18.30 Uhr, bei der TuS Koblenz an.

Aufstellung: Niklas Lomb (62. Tomasz Kucz) – Roberto Hilbert (46. Danny da Costa), Ömer Toprak (62. Malcom Cacutalua), Kyriakos Papadopoulos (46. Ramalho), Robbie Kruse – Lars Bender (62. Joel Abu Hanna), Kevin Kampl (62. Atanak Akkaynak) – Karim Bellarabi (62. Sam Schreck), Julian Brandt (46. Levin Öztunali) – Kevin Volland (62. Kai Havertz), Stefan Kießling (46. Joel Pohjanpalo)

(jado/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Kevin Volland erzielt Dreierpack für Bayer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.