| 18.19 Uhr

Bayer Leverkusen
Kölner attackieren Leverkusener Fan am Bahnhof

Bayer 04 Leverkusen: Kölner Fans attackieren Leverkusener am Bahnhof
Sicherheitskräfte eskortierten die FC-Fans Richtung BayArena. FOTO: dpa, cas kno
Leverkusen. Fans des Bundesligisten 1. FC Köln haben vor dem Derby in der Bundesliga gegen Bayer 04 Leverkusen (15.30 Uhr/Live-Ticker) am Bahnhof Leverkusen Mitte einen Leverkusener Fan angegriffen und verletzt. Die Polizei hat die vier Angreifer in Gewahrsam genommen.

Bei der Ankunft der Kölner Fans am Bahnhof war es zu der gewaltsamen Auseinandersetzung gekommen. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, wurde der Leverkusener dabei gleich von mehreren Kölnern angegriffen und leicht verletzt. Die Polizei geht von mehreren hundert Störern auf beiden Seiten aus.

Insgesamt sei die Anreise der Kölner Fans aber ruhig verlaufen, teilte ein Sprecher der Polizei Köln mit. "Uns ist es gelungen, die Gruppierungen voneinander zu trennen", sagte er. 

Die Leverkusener hatten die Kölner vor dem Spiel mit Plakaten provoziert.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Kölner Fans attackieren Leverkusener am Bahnhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.