| 09.22 Uhr

Bayer Leverkusen
Leicesters Meisterschaft für Schmidt ein Fußball-Märchen

Leicester feiert das Fußball-Wunder
Leicester feiert das Fußball-Wunder FOTO: dpa, fa ase cs
Leverkusen. Die erfolgreiche Saison von Leicester City, die der Klub mit dem Gewinn der englischen Meisterschaft krönte, nannte Roger Schmidt ein Fußball-Märchen. "Aber es zeigt auch, was man mit einer tollen Mentalität und Geschlossenheit alles erreichen kann. Natürlich hat die Mannschaft auch viel Qualität. Mich hat aber beeindruckt, wie sie nie nachgelassen hat – und das hat ihr Trainer Claudio Ranieri toll hinbekommen, das war eine großartige Leistung", meint Leverkusens Trainer.

Vor knapp 15 Monaten hospitierte der 64-jährige Coach Ranieri mit vier Begleitern aus seinem Stab in Leverkusen. "Mir gefällt die Art, wie Schmidt spielen lässt. Das wollte ich mir mal aus der Nähe angucken", sagte der Italiener damals, der kurz zuvor als Nationaltrainer Griechenlands beurlaubt worden war.

"Das war ein wirklich guter Austausch mit einem sehr erfahrenen Trainer", erklärte Schmidt am Dienstag rückblickend zum Besuch und kündigte an, seinem Kollegen noch persönlich gratulieren zu wollen.

(sand)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Leicester City für Roger Schmidt ein gutes Vorbild


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.