| 15.52 Uhr

Bayer Leverkusen
Toprak und Kampl fallen mit Muskelfaserrissen aus

Bayer 04 Leverkusen muss auf Ömer Torak und Kevin Kampl verzichten
FOTO: dpa, hak
Schlechte Nachrichten für Bayer Leverkusen: Der Bundesligist muss mehrere Wochen auf Abwehrchef Ömer Toprak und Mittelfeldspieler Kevin Kampl verzichten.

Wie der Verein am Montag mitteilte, hat Toprak beim 0:1 gegen Borussia Dortmund einen Muskelfaserriss im linken Adduktorenbereich erlitten. Bei Kampl wurde ein Muskelfaserriss in der linken Wade diagnostiziert. Beide waren in der Halbzeitpause ausgewechselt worden.

Damit stehen sie auch im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League am Donnerstag (19.00 Uhr/Live-Ticker) gegen Sporting Lissabon nicht zur Verfügung. Vor allem der Ausfall von Toprak trifft die Werkself hart. Der Innenverteidiger hatte sich zuletzt in starker Form präsentiert.

 

(areh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen muss auf Ömer Torak und Kevin Kampl verzichten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.