| 11.03 Uhr

Bayer Leverkusen
Hyballa wird Cheftrainer in Nimwegen

Bayer 04 Leverkusen: Peter Hyballa wird Cheftrainer in Nimwegen
Peter Hyballa wechselt nach Holland. FOTO: revierfoto
Leverkusen. Peter Hyballa wird zur neuen Saison Chefcoach des niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen. Nach Angaben seines bisherigen Arbeitgebers Bayer Leverkusen vom Freitag unterschrieb der 40-Jährige in Nimwegen einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Seit 2014 war Hyballa in Leverkusen zunächst als Assistenztrainer der Bayer-Profis und später als Coach der U19 tätig. Hyballa, dessen Mutter Niederländerin ist, spricht niederländisch und ist, wie Bayer mitteilte, als einziger deutscher Trainer Mitglied im niederländischen Profi-Trainer Verband (CBV).

"Es wird eine interessante und spannende Herausforderung, in meinem Mutterland arbeiten zu dürfen. Ich wollte unbedingt wieder in den Profibereich und werde mein Bestes geben für NEC", kommentierte Hyballa sein neues Engagement.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Peter Hyballa wird Cheftrainer in Nimwegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.