| 14.33 Uhr

Bayer Leverkusen
Saisoneröffnung gegen Celta Vigo

Bayer Leverkusen: Herrlich als Trainer vorgestellt
Bayer Leverkusen: Herrlich als Trainer vorgestellt FOTO: dpa, nic
Bundesligist Bayer Leverkusen trifft im Rahmen seiner Saisoneröffnung am 5. August auf den spanischen Erstligisten Celta Vigo. Bei den Gästen spielt der ehemalige Hamburger Profi Marcelo Díaz.

Erstmals auf der Bank der Werkself sitzt der neue Trainer Heiko Herrlich am 8. Juli im ersten Test nach der Sommerpause beim Oberligisten Sportfreunde Baumberg. Am 19. Juli bestreitet Bayer ein weiteres Spiel gegen den Bonner SC.

Die Sommervorbereitung der Profis startet am 3. und 4. Juli mit den obligatorischen leistungsdiagnostischen Tests, ehe am 5. Juli Herrlich seine erste Trainingseinheit auf dem Platz leiten wird. Vom 23. bis 31. Juli bezieht die Werkself erneut ein Trainingslager in Zell am See/Kaprun.

Seinen Pflichtspielauftakt in der Spielzeit 2017/18 bestreitet Bayer im DFB-Pokal beim Drittligisten Karlsruher SC. Die erste Hauptrunde wird zwischen dem 11. und 14. August ausgetragen.

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer 04 Leverkusen: Saisoneröffnung gegen Celta Vigo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.