| 00.00 Uhr

Bayer Leverkusen
Bayers nächster Gegner im Check

Bayer Leverkusen: Bayers nächster Gegner im Check
FOTO: Sportfreunde Lotte
Leverkusen. Die Sportfreunde Lotte sind im Moment die Überraschung der 3. Liga. Als Vierter steht die "Flotte Lotte" gut da. In der vergangenen Saison kickten die Westfalen noch in der Regionalliga West. Groß verändert wurde der Kader seitdem nicht. Das dürfte eine Stärke sein.

Herzstück ist das überfallartige Offensivspiel, mit dem schon Werder Bremen in der ersten Pokalrunde nicht zurecht kam (2:1). Die Stürmer Kevin Freiberger und Bernd Rosinger kämpfen, was das Zeug hält und spielen gleichzeitig rasante Angriffe. Zuletzt stellten sie auch ihre individuelle Qualität unter Beweis, als Rosinger über den halben Platz sprintete, fünf Verteidiger von Preußen Münster austanzte, und locker zum 1:0-Siegtreffer einschoss. Spielmacher André Dej legte bereits fünf Treffer auf und leitet meist die Attacken ein. Lotte läuft in einem 4-3-3 auf. In Torhüter Benedikt Fernandez (sechs Einsätze in der Bundesliga für Bayer 04) sowie Abwehrchef und Kapitän Gerrit Nauber (36 Spiele für die aufgelöste Reserve) stehen zwei Ex-Leverkusener im Aufgebot der Sportfreunde . Beide dürften heute Abend auflaufen.

Der Trainer Ismail Atalan ist jung, impulsiv - und vor allem erfolgreich. Der 36-Jährige ist eines der Gesichter des Lotter Erfolgs. Obwohl er keine nennenswerte Erfahrung als Trainer oder Spieler vorzuweisen hat, schaffte er es in weniger als zwei Jahren, den lange ersehnten Aufstieg unter Dach und Fach zu bringen. Da stört es auch nur bedingt, dass er oft ähnlich aufbrausend reagiert, wie sein Gegenüber Roger Schmidt. Dessen Sperre für zwei Spiele verhindert ein direktes Aufeinandertreffen. (jim)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer Leverkusen: Bayers nächster Gegner im Check


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.