| 00.00 Uhr

Bayer Leverkusen
Die Werkself steigt heute Nachmittag ins Training ein

Heiko Herrlich: Torjäger, Aufstiegstrainer, Leverkusen-Coach
Heiko Herrlich: Torjäger, Aufstiegstrainer, Leverkusen-Coach FOTO: dapd, dapd
Leverkusen. Die Winterpause ist in diesem Jahr besonders kurz geraten. Grund ist die im Sommer anstehende WM In Russland. Bereits heute steigen die Fußballer von Bayer 04 in die Vorbereitung auf die Rückrunde ein, die am 12. Januar mit dem Heimspiel gegen Bayern München beginnt (20.30 Uhr).

Um 15.30 Uhr bittet Trainer Heiko Herrlich sein Team auf den Trainingsplatz an der West-Seite der BayArena. Zudem stehen zwei Testspiele in der ersten Woche des Jahres an. Am Freitag (5. Januar) geht es im Ulrich-Haberland-Stadion zunächst gegen den Zweitligisten Greuther Fürth - und am Samstag (6. Januar) reist Drittligist Preußen Münster an. Beide Vorbereitungsspiele beginnen um 14 Uhr.

(dora)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayer Leverkusen: Die Werkself steigt heute Nachmittag ins Training ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.