1. Bundesliga 17/18
| 11.58 Uhr

Bayern München
Entwarnung bei Thiago

München. Entwarnung bei Thiago: Der Mittelfeldspieler des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München hat sich beim 3:0 (2:0) der Spanier gegen Albanien nicht schlimmer verletzt. Thiago (26) zog sich eine Innenbandzerrung am Sprunggelenk zu und muss lediglich eine kurze Trainingspause einlegen. Der 26-Jährige steht nach Vereinsangaben bereits am Samstag (15.30 Uhr/Live-Ticker) gegen den SC Freiburg aller Voraussicht nach wieder zur Verfügung.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayern München: Entwarnung bei Thiago


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.