1. Bundesliga 16/17
| 09.43 Uhr

Bayern München
Muskuläre Probleme: Robben kann nicht mit nach China reisen

Die Krankenakte des Arjen Robben
Die Krankenakte des Arjen Robben FOTO: dapd
Am Donnerstagabend tritt der FC Bayern München seine Reise nach China an. Nicht mit dabei: Arjen Robben. Der Niederländer leidet an "leichten muskulären Problemen". Das teilte der Verein am Donnerstag mit.

Robben hatte den Bayern in der Endphase der Saison zunächst wegen eines Bauchmuskelrisses gefehlt, den er sich Ende März im Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach zugezogen hatte. Bei seinem ersten Spiel nach der Verletzung einen Monat später erlitt er im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund einen Muskelbündelriss in der Wade.

Neben Robben fehlen auch die Verletzten Franck Ribery, Holger Badstuber, Dante und Jan Kirchhoff auf der Reise, bei der die Bayern während der acht Tage in Peking, Shanghai und Guangzhou Station machen. Dort werden die Bayern drei Spiele und jede Menge Marketingtermine absolvieren.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München: Arjen Robben kann nicht mit nach China reisen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.