1. Bundesliga 17/18
| 08.27 Uhr

Chef der medizinischen Abteilung
Bayern holen auch Müller-Wohlfahrt zurück

Porträt: Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt – Wunder-Doc mit Wallemähne
Porträt: Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt – Wunder-Doc mit Wallemähne FOTO: afp, agz/VL/dg
München/Düsseldorf. Der FC Bayern München hat Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wieder als Mannschaftsarzt eingestellt. Der langjährige Teamarzt wird beim Rekordmeister in der Champions League auf der Bank sitzen. Im Tagesgeschäft soll er den medizinischen Stab leiten.

Das berichtet die "Bild". Müller-Wohlfahrt, von allen an der Säbener Straße "Mull" gerufen, überträgt dem Bericht zufolge die Tagesarbeit an Dr. Peter Ueblacker, Dr. Lutz Hänsel und Dr.Jochen Hahne. Alle drei sind Orthopäden und Unfallchirurgen und als Partner Müller-Wohlfahrts in dessen Münchner Praxis tätig. Eine Bestätigung der Bayern blieb bislang noch aus.

Der 75-Jährige, auf den viele Sportler wie Sprint-Superstar Usain Bolt schwören, wurde 1977 erstmals Bayern-Arzt, 2008 verließ er den Klub nach einem Krach mit dem damaligen Trainer Jürgen Klinsmann. Nach Klinsmanns Entlassung 2009 holten die Bayern Müller-Wohlfahrt zurück. 2015 hatte sich der Medizinier dann mit Pep Guardiola überworfen. "Mull" trat daraufhin gemeinsam mit Sohn Kilian, Ueblacker und Hänsel zurück. Der Rücktritt von Nachfolger Dr. Volker Braun in der abgelaufenen Woche macht nun ein abermaliges Comeback des Mediziners bei den Bayern möglich.

Nach dem Comeback von Trainer Jupp Heynckes und seinem Trainerstab um Peter Herrmann und Hermann Gerland haben die Bayern den nächsten Rückkehrer verpflichtet. Müller-Wohlfahrt gilt als Vertrauter von Vereinspräsident Hoeneß - der zum Zeitpunkt der Trennung von Arzt und Verein 2015 noch eine Haftstrafe im offenen Vollzug abgesessen hatte - und Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Erhalten Sie die wichtigsten Sport-Nachrichten per Push-Nachricht auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App. Jetzt herunterladen und anmelden!

(can)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München holt Teamarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.