1. Bundesliga 16/17
| 11.20 Uhr

U21-EM
Dänemark bangt um Bayern-Profi Höjbjerg

FC Bayern München: Pierre-Emile Höjbjerg droht Aus bei U21-EM
Pierre-Emile Höjbjerg droht für die EM auszufallen. FOTO: afp, dg
Prag. Deutschlands Gruppengegner Dänemark bangt kurz vor dem Auftakt der U21-EM um den Einsatz von Pierre-Emile Höjbjerg. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler von Bayern München verließ wegen Schmerzen im Oberschenkel das Teamquartier in Prag und flog für weitere Untersuchungen nach München.

"Wir haben uns entschlossen, schnell zu handeln, da wir nicht viel Zeit haben", wird Teamarzt Jesper Petersen in einer Mitteilung des dänischen Fußball-Verbandes DBU zitiert.

Dänemark bestreitet am Mittwoch (18 Uhr) in Prag das EM-Auftaktspiel gegen Gastgeber Tschechien. Drei Tage später geht es ebenfalls in Prag (20.45 Uhr/Live-Ticker) gegen die deutsche Mannschaft.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München: Pierre-Emile Höjbjerg droht Aus bei U21-EM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.