1. Bundesliga 17/18
| 13.05 Uhr

Nationalspieler vom FC Bayern
Rudy wird Vater - und von Vestergaard auf den Arm genommen

Porträt: Das ist Sebastian Rudy
Porträt: Das ist Sebastian Rudy FOTO: dpa, chc sab
München. Nationalspieler Sebastian Rudy vom FC Bayern und seine Frau erwarten ein Kind. "Nun lüfte ich endlich unser kleines Geheimnis.... meine Frau Elena und ich werden Eltern", schrieb der 27-Jährige in einem sozialen Netzwerk, "wir sind unendlich dankbar über dieses Glück!"

Unter den zahlreichen Gratulanten unter dem Instagram-Post waren auch einige Fußballer. Jannik Vestergaard von Borussia Mönchengladbach konnte sich einen kleinen Witz nicht verkneifen: "Confed Cup schön genossen", kommentierte der Innenverteidiger, der mit Rudy gemeinsam für Hoffenheim gespielt hatte, mit zwei Smileys Rudys Ankündigung. Kevin Volland, mittlerweile bei Bayer Leverkusen, antwortete auf Vestergaards launiges Posting ebenfalls mit Humor: "Du bist so durch." Gladbachs Kapitän Lars Stindl gratulierte artig mit Emojis.

Rudy spielt seit dem Sommer beim FC Bayern, bei dem er einen Vertrag bis 2020 hat. In der Nationalmannschaft absolvierte er 24 Länderspiele und feierte mit dem Team im Sommer den Sieg beim Confederations Cup in Russland.

(can/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München: Sebastian Rudy wird Vater - und von Jannik Vestergaard auf den Arm genommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.