1. Bundesliga 16/17
| 16.35 Uhr

Aufstiegskapitän gestorben
FC Bayern trauert um Kunstwadl

München. Der FC Bayern München trauert um seinen Kapitän beim Bundesliga-Aufstieg 1965. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Montag mitteilte, starb Adolf "Adi" Kunstwadl am vergangenen Samstag nach langer Krankheit im Alter von 76 Jahren. Er hinterlässt seine Frau Annemarie und zwei Kinder. Als 16-Jähriger war Kunstwadl 1956 an die Säbener Straße gewechselt. 1961 schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft, die er 1965 als Kapitän in die Bundesliga führte. Später erlitt der Abwehrspieler eine schwere Knieverletzung. Insgesamt bestritt Kunstwadl 120 Partien bis 1967 für die erste Bayern-Mannschaft.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FC Bayern München trauert um Aufstiegskapitän Adolf "Adi" Kunstwadl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.