1. Bundesliga 17/18
"Unruhe, Hektik, Dysbalance"

Sammer übt scharfe Kritik am Dortmunder Fußball

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Matthias Sammer hat harsche Kritik an der Spielweise von DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund geübt. Man habe das Gefühl, "dass das Dortmunder Spiel von Unruhe, von Hektik, von Dysbalance geprägt ist", sagte der Europameister von 1996 bei Eurosport. mehr

Bosz hofft, "dass nichts hängenbleibt"

Aubameyang nach Suspendierung zurück in der BVB-Startelf

Pierre-Emerick Aubameyang kehrt in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Nach seiner aus disziplinarischen Gründen verhängten Suspendierung im vergangenen Spiel beim VfB Stuttgart (1:2) wird der Torjäger im Champions-League-Duell am Dienstag mit Tottenham Hotspur (20.45 Uhr/Live-Ticker) von Beginn an auflaufen. mehr

Dortmund verliert sein "Diamantenauge"

Wechsel von BVB-Chefscout Mislintat zum FC Arsenal perfekt

Borussia Dortmund muss den Verlust des langjährigen Chefscouts und Leiter Profifußball Sven Mislintat hinnehmen. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, wechselt Mislintat mit sofortiger Wirkung zum FC Arsenal. mehr

BVB in der Krise

Hat Bosz zu nachlässig trainieren lassen?

Das Abwehrverhalten des BVB stimmt seit Wochen nicht. Nach fünf sieglosen Spielen in Folge diskutieren viele über Peter Bosz. Die Mannschaft angeblich nicht. "Die Trainerfrage stellt sich nicht", sagt Kapitän Schmelzer. Von Robert Petersmehr

"Das sieht einfach scheiße aus"

Slapstick-BVB findet keinen Weg aus der Krise

Nach der Länderspielpause sollte alles besser werden. Doch Borussia Dortmund kommt nicht zur Ruhe. Erst kassiert Torjäger Aubameyang eine Suspendierung, dann verliert der BVB beim Aufsteiger VfB Stuttgart. Bei den Gegentoren helfen die Dortmunder fleißig mit. mehr