1. Bundesliga 16/17
| 17.06 Uhr

Auch Reus mit Gast-Auftritt
Aubameyang tanzt mit goldener Fliege durch Hip-Hop-Video

Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang tanzt mit goldener Fliege durch Musikvideo
Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang als Stars eines französischen Musikvideos. FOTO: Screenshot Instagram
Düsseldorf. Pierre-Emerick Aubameyang im extravaganten Gold-Jacket und mit Gold-Fliege, Marco Reus mit lässiger Trainingsjacke und Baseball-Kappe: So unterschiedlich geben sich die Stars von Borussia Dortmund in einem französischen Musikvideo.

Die Band "Ghost St. feat Soolking Djam Chow" aus Frankreich widmete dem BVB-Stürmer einen eigenen Song mit dem simplen Titel "Aubameyang". "Aubemeyang kennt keine Niederlage", heißt es unter anderem in dem club-tauglichen Track. Im Refrain rappt das Trio immer wieder den Namen des Fußballers aus Gabun. Das Video zum Song wurde vor dem Dortmunder Signal-Iduna-Park und in einer Discothek gedreht. 

Während Aubameyang sich als Star des Videos sichtlich wohlfühlt, gibt sich Reus bei seinen Rap-Versuchen etwas zurückhaltender. Aubameyang veröffentlichte Ausschnitte des Videos auf seinem Instagram-Profil

Aubameyang ist neben und auch auf dem Platz für seine extravaganten Auftritte bekannt. Tore bejubelt er gerne schon mal mit einer Batman-Maske. Im Februar sorgte er für Aufsehen, als er ein Spiel des BVB mit einer auffälligen Fellkragen-Jacke von der Tribüne aus verfolgte. "Er sieht eher aus wie ein toter Vogel", witzelte damals Mitspieler Neven Subotic. Bei Thomas Tuchel fand das mit Fell geschmückte auffällige weiße Oberteil schon mehr Zustimmung. "Entweder du hast den Style oder du hast ihn nicht. Auba hat ihn", sagte der BVB-Coach.

(areh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Dortmund: Pierre-Emerick Aubameyang tanzt mit goldener Fliege durch Musikvideo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.