1. Bundesliga 17/18
| 14.45 Uhr

Zahn-OP
BVB-Torhüter Bürki nicht zur Nationalmannschaft

Dortmund. Torhüter Roman Bürki vom Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund muss sich einer Zahn-Operation unterziehen. Der 26-Jährige wird daher auf die Reise mit der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft zu den WM-Qualifikationsspielen gegen Ungarn am Samstag und in Portugal drei Tage darauf verzichten. Nationaltrainer Vladimir Petkovic nominierte Yvon Mvogo (23) von RB Leipzig nach.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zahn-OP: BVB-Torhüter Bürki nicht zur Nationalmannschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.